Was ich mitbringe

Ich liebe das Handwerk. Das Schöne am Handwerk ist: man sieht, was man getan hat. So lange Hand anlegen bis es passt. Das gefällt mir.

Beruflich bin ich ganz ähnlich unterwegs. Für mich ist klar, dass Kommunikation auch eine handwerkliche Seite hat. Jeder Mensch kann für sich dieses Handwerk verfeinern.
Seit meinem Studium der Medientechnik, der Pädagogik und Psychologie unterstütze ich Menschen, erfolgreich zu kommunizieren. Dafür setze ich mich seit über 20 Jahren ein, ganz praktisch. Und wenn Sie wollen, gemeinsam mit Ihnen.

Wie ich vorgehe

Reden lernt man nur durch Reden. In meinen praxisorientierten Trainings geht es deshalb darum, an konkreten Präsentationen oder Gesprächssituationen zu arbeiten. Als